Aikido für

Kinder und Jugendliche

Aikido ergibt Sinn! Es bietet eine innovative Methode, um friendlich mit Konflikten umzugehen. Die Kinder gewinnen an Ausgleich, Toleranz, Konzentration und innerer Stärke. Aikido ist nur auf Verteidigung ausgelegt, ganz ohne Angriffstechniken. Die Kinder erlernen die gewaltfreien Prinzipien des Aikido spielerisch und ohne Druck. Das Training für Kinder (ab 8 Jahren) findet Freitags von 16:30 bis 18:30 statt und für Jugendliche (ab 12 Jahren) Dienstags von 17:30 bis 18:30.

Hiermit laden wir Sie herzlich zu einer kostenlosen Probestunde ein. Lassen Sie sich nicht von Graduierung oder Titel abschrecken, wir sind offen und teilen gerne unser Wissen. Gerade das Üben mit Neueinsteigern eignet sich besonders, um eigene Schwächen aufzudecken und fördert Bescheidenheit und Geduld. Wir alle sind uns unserer Anfänge bewusst.

Beobachtet man einen Aikido Unterricht so stellt man schnell fest: Aikido ist fast für jeden geeignet.

Bei uns üben Handwerker, Kaufleute, Schüler, Kinder, Studenten, Frauen und Männer jeden Alters. Es ist bei uns alltäglich, dass ein Professor mit einem Studenten oder ein Handwerker mit einem Kaufmann trainiert. Auf der Matte eint uns der Geist des Aikido.